Home About Contact Cooperation Impressum

3. Januar 2015

This was 2014.

Frohes neues Jahr euch allen!
Kaum zu fassen, wie schnell 2014 vergangen ist! Mir kommt es so vor, als hätte es vor 3 Monaten erst angefangen und schon ist es vorbei. Zugegeben, es war ein Jahr mit Höhen und Tiefen und da ich an Silvester/Neujahr 2013/2014 krank war, hat es schon mal nicht ganz so gut angefangen. Oft kam ich einfach nicht gut klar mit Schulstress, Alltag und mit mir selbst, sodass es mir zeitweise wirklich schlecht ging, ich einfach erschöpft war und selbst an den schönen Dingen keine Freude mehr gefunden habe.
Im November ist mein Opa gestorben, was der erste Todesfall im engeren Familienkreis war für mich...
Aber das Jahr hatte auch sehr viele schöne und positive Seiten. Ich durfte viel Zeit mit meinem Freund verbringen, mit ihm in den Urlaub fahren und auch seine Familie aus der Schweiz kennen lernen. Ich durfte mit meiner Familie nach New York, was für mich zur schönsten Stadt der Welt wurde und wo ich auf jeden Fall so bald wie möglich wieder hin möchte! Im August hatte ich einen Ballettauftritt, der mir wieder gezeigt hat, wie viel das Tanzen mir bedeutet. Ich war auf einigen Konzerten, wobei vor allem Casper und Linkin Park so perfekt waren. Mit dem Linkin Park Konzert wurde der Traum wahr, meine Lieblingsband endlich mal live zu erleben. Ich habe dieses Jahr auch meinen Führerschein bestanden und wurde im November dann 18. Ich hatte den Schönsten Geburtstag, mit einer wundervollen Überraschungsparty 
Ich durfte so viele schöne Orte besuchen dieses Jahr, ich war in Österreich,  Zürich, Basel, Paris, New York, Amsterdam, Toulouse, Leucate und am Bodensee.
So gibt es so vieles, wofür ich dankbar sein kann im vergangen Jahr und so viele Menschen, denen ich dankbar bin.

Januar
Ein neues Jahr, 2014 | Theorieprüfung für meinen Führerschein bestanden

 Februar
Meinen Führerschein bestanden | auf dem Milky Chance Konzert gewesen | übrigens, dem Outfit auf dem ersten Bild, v.a. der Boyfriendhose trauere ich immer noch nach, weil ich mich damals nicht entscheiden konnte, aber die war so perfekt

März
Die Firmung meiner Schwester | Casper Konzert, was wirklich unglaublich toll war | James Blunt Konzert

April
Ein Jahr mit Bene| Besuch bei seiner Familie in der Schweiz | Paris, unser erster Urlaub nur zu zweit 

 Mai
Alltag

Juni
New York, die schönste Stadt der Welt

 Juli
Studienfahrt nach Amsterdam | ich bin spontan zum HipHopOpen gegangen | Consti wurde 18 | sehr viele Ballettproben

August
Ballettauftritt | eine Woche in der Schweiz bei der Familie meines Freundes verbracht | Toulouse bei unseren Freunden mit meiner Familie und später kam auch Bene | Leucate am Mittelmeer mit meiner Familie, Bene und unseren Freunden

 September
Bodensee mit Mama, Bene und seiner Mutter | das für mich letzte Schuljahr hat angefangen | die letzten warmen Tage | Agnes wurde 18 | ein sehr guter Freund wurde auch 18 (und hat Cakepops bekommen)

 Oktober
Schule | Agnes' Geburtstagsparty | Stadtfest bei uns, wo ich einige Freundinnen aus der Grundschule wiedersehen durfte, was so schön war

November
mein 18. Geburtstag, mit der schönsten Überraschungsparty (und natürlich noch dem Fest mit der Familie und später der von mir geplanten Party mit Freunden) | zum ersten Mal alleine Auto gefahren | mein Opa ist mit 92 Jahren gestorben | Linkin Park Konzert in Frankfurt, ein Traum wurde wahr 

Dezember
viele Klausuren geschrieben | viel Zeit mit Bene verbracht | auf dem Weihnachtsmarkt gewesen | Weihnachten gefeiert | der erste Schnee

Kommentare :

  1. Richtig schöner Rückblick! <3

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, freut mich sehr, dass er dir gefällt! ♡

      Löschen
  2. Ich schließe mich an, der Rückblick ist eine so tolle Idee, der Post ist total gut geworden! <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde du hast echt sehr viele tolle Sachen erlebt, vor allem das Linkin Park Konzert 😍 ich beneide dich sooo sehr :) wunderschöne Orte auch :) ich bin auch 18 geworden und hab Führerschein gemacht und hab mein letztes Schuljahr :)
    Viel Glück für 2015 wünsche ich dir, schöne Rückblick :)

    www.laorelie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :))
      Tihi, ja es war so unglaublich!
      Uii, ich wünsche dir auch ganz viel Glück für 2015!

      Löschen

Ich freue mich sehr über jeden positiven Kommentar. Für Kritik und Verbesserungsvorschläge bin ich immer offen. Fragen wenn möglich bei ask.fm