Home About Contact Cooperation Impressum

28. November 2013

50 facts about me: Part 2

Teil 2 des "50 facts about me"-Tags :)

1. "Catching fire" ist einer der besten Filme, die ich je gesehen habe!
2. Heute war ich krank daheim
3. Ich bin ein sehr nachdenklicher Mensch
4. Neulich war ich auf einem Prinz Pi Konzert, es war so toll :))
5. Ich gehe im Februar und März zu Milky Chance, Casper und James Blunt
6. Alle drei habe ich zum Geburtstag bekommen :))
7. Ich träume viel
8. Aber ich denke auch oft sehr realistisch bis pessimistisch, vor allem über die Zukunft
9. Ich wasche meine Haare zu oft, deshalb habe ich jetzt Spliss, was ich zuvor nie hatte -.-
10. Ich finde den Winter schön
11. Aber ich vermisse den Sommer auch sehr
12. Zurzeit denke ich oft an unseren Türkeiurlaub vorletzten Sommer und wünsche mich da hin
13. Das Beste an 2013 war, dass ich mit meinem Freund zusammengekommen bin 
14. Meine Lieblingsschuhe sind meine Doc Martens, die ich zum Geburtstag bekommen habe :))
15. Ich habe die mir schon seit fast 2 Jahren gewünscht
16. Oft wünsche ich mir, dass ich als ich kleiner war auf eine professionelle Ballettschule gegangen wäre
17. Es ist sehr unrealistisch, aber ich träume immer noch davon, Tänzerin zu werden
18. Und ich werde für diesen Traum kämpfen, vielleicht schaffe ich es ja
19. Zurzeit fällt es mir sehr schwer, im Unterricht aufzupassen, zu lernen, etwas durchzuziehen... Mir fehlt der Ehrgeiz irgendwie
20. Diese Woche habe ich mich aber angestrengt und dann ging es
21. Irgendwie habe ich nicht mehr so viel Spaß am Bloggen, aber ganz ohne kann ich's mir auch nicht vorstellen, deshalb mache ich erstmal weiter
22. Ich habe ein paar Post Ideen, aber bis ich Zeit habe Bilder zu machen, ist es meistens schon dunkel
23. Die Klausurenphase geht noch bis Weihnachten
24. Bis dahin schreibe ich noch mindestens 2 Klausuren pro Woche -.-
25. Jetzt bin ich fertig mit dem Tag, ich hoffe es hat euch gefallen :) Postvorschläge sind immer Willkommen.

Kennt ihr noch irgendwelche coolen Tags?

20. November 2013

Happy Birthday Verzaubert

Hey ihr :)
Heute genau vor 2 Jahren habe ich mich bei Blogger angemeldet und einen Blog erstellt. Meinen Blog. Verzaubert.
Ich kann es kaum glauben, dass das schon 2 Jahre her ist. Ich kann mich noch genau erinnern, wie fasziniert ich von der Blogger Welt war. Stundenlang klickte ich mich durch verschiedene Blogs, las die Texte, schaute die Bilder an. Das wollte ich auch. Ich hatte so viele Ideen und wollte am Liebsten gleich loslegen. So schnell ging es dann doch nicht, aber heute vor einem Jahr war es so weit.
Seit dem hat sich viel verändert. Beispielsweise das Design: von grün zu verschiedenen Varianten mit weiß und nun zu blau gepunktet. Und auch der Inhalt hat sich geändert. Viele Posts von früher sind mir mittlerweile etwas peinlich. Die Bildqualität ist oftmals schlecht und ich habe Sachen geschrieben, die glaube ich niemanden so wirklich interessieren. Mit der Zeit hat sich das geändert, ich habe mir mehr Mühe gegeben und bin auch älter geworden, ich denke man kann das auch merken. Damals war ich 15, jetzt bin ich 17.
Momentan ist es etwas schwierig mit dem Bloggen, mir fehlt die Zeit und die Inspiration. Ich spiele auch schon mit dem Gedanken, meinen Blog zu löschen. Aber ich glaube ich will und kann das nicht, das ist ein Teil von mir und ich kann es mir irgendwie auch nicht ohne vorstellen... Deshalb werde ich es weiter versuchen. Postvorschläge höre ich immer gerne, also ihr dürft jederzeit etwas sagen :)
Okay jetzt fehlt nur noch eins: ein riesengroßes Dankeschön an euch, meine Leser und vor allem an diejenigen von euch, die von Anfang an dabei waren :)
via weheartit

18. November 2013

Tumblr: Constinoble

Hallo ihr Lieben,
Ich hoffe ihr hatten einen guten Start in die Woche, meiner war mit nur 2 Stunden Schule jedenfalls nicht schlecht hihi. Da ich diese Woche zur Abwechslung mal keine Klausuren schreibe, werde ich versuchen ein paar Posts vorzubereiten. Falls ihr also Postwünsche habt, schreibt sie mir doch einfach in die Kommentare hier.
Nun zum eigentlichen Thema dieses Posts: Der Tumblr einer sehr guten Freundin, Consti :) Ihr Blog , Constinoble, ist hell, freundlich, mädchenhaft und einfach wunderschön. Schaut mal vorbei, es lohnt sich auf jeden Fall :)
Hier ein kleiner Einblick in Consti's Tumblr: