Home About Contact Cooperation Impressum

24. Februar 2013

My Notes part 1: My Inspiration Book

Hallo ihr Lieben! Ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende gehabt! Ich wollte mich noch mal für die netten Rückmeldungen zum letzten Post bedanken, ich freue mich, dass der so gut angekommen ist!
Nun zum eigentlichen Thema dieses Posts: Wahrscheinlich erinnert ihr euch überhaupt nicht mehr daran, aber ich hatte mal versprochen, euch meine verschiedenen Notizbücher zu zeigen. Also voilà, als erstes mal mein Inspirations Buch.
Ich glaube dazu muss ich nicht viel erklären. Ich schreibe darin Zitate auf, klebe schöne Bilder aus Zeitschriften oder dem Internet ein und male ab und zu was, das aber eher weniger, auf Grund meines mangelnden Talents. Das Buch ist noch nicht sehr voll, da ich es erst seit kurzem verwende, ich mag es aber sehr und finde es ist echt nützlich eben gerade für Zitate, die man sich merken möchte, beispielsweise wenn man ein Buch liest oder so.

Kommentare :

  1. Schön :). So was hätte ich auch gerne aber wie ich mich kenne würde ich das nicht sehr lange durchhalten... Wenn ich daran denke, wie viele angefangene Notizbücher ich habe ;).

    AntwortenLöschen
  2. Wie unglaublich lieb von dir! :) Vielen Dank.
    Ich denke, das ist die richtige Einstellung und ein gutes Grundgerüst, um eine ernsthafte Beziehung aufzubauen.
    Ich würde mich freuen, wenn du in Zukunft weiterhin auf meinem Blog vorbeischaust und deinen Senf dazu gibst!
    Herzliche Grüße, ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden positiven Kommentar. Für Kritik und Verbesserungsvorschläge bin ich immer offen. Fragen wenn möglich bei ask.fm