Home About Contact Cooperation Impressum

17. September 2012

Rezept: Schokotörtchen mit Frischkäsecreme

Hallo ihr Lieben!
Ich hoffe euch geht es gut, der Schulstress hält sich in Grenzen und ihr hattet ein schönes Wochenende. Meines war ganz gut, ich habe eigentlich nichts gemacht außer zum letzten Mal in diesem Jahr ins Freibad zu gehen und Cupcakes zu backen. Da ich diese ziemlich lecker fand und ich versprochen habe, ab und zu mal ein Rezept zu posten, möchte ich es euch nicht vorenthalten.
Zutaten für etwa 12 Stück:
90g weiche Butter
100g Zucker (ich empfehle euch weniger zu nehmen, so ca. 70g, sonst wird es sehr süß)
2 Eier, leicht verquirlt
2 EL Milch (da könnt ihr auch am Schluss noch mehr hinzufügen, falls der Teig zu trocken wird)
50g Zartbitterschokotropfen
225g Mehl
2 1/2 TL Backpulver
25g Kakao
Schokolocken / -Streusel / -Kugeln zum verzieren

Frischkäsecreme:
250g weiße Schokolade
150g fettarmen Frischkäse oder Quark

Und so funktioniert's:
Als erstes müsst ihr den Backofen auf 200°C vorheizen. Dann legt ihr ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen aus. Es kann aber auch sein, dass es etwas mehr oder weniger Cupcakes werden, das kann immer variieren.

Butter und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen, das kann ein bisschen dauern, also nicht die Geduld verlieren! Nach und nach die Eier dazugeben und gründlich verühren. Dann die Milch und die Schokotropfen untermengen. Mehl, Backpulver und Kakao hinzugeben und unterziehen. Nun kann es sein, dass der Teig ziemlich trocken ist, was bei mir passiert ist. In dem Fall könnt ihr dann noch etwas Milch oder Yoghurt dazugeben, bis der Teig feucht genug ist. Dann könnt ihr ihn in die Förmchen füllen und glatt streichen.

Nun müssen die Muffins ca. 15-20 Minuten backen, bis sie beim Andrücken leicht nachgeben. Dann könnt ihr sie aus dem Ofen nehmen und nach 2 Minuten auf ein Kuchengitter geben und vollständig abkühlen lassen.

Für die Frischkäsecreme die weiße Schokolade zerbröckeln und im Wasserbad unter Rühren schmelzen. Wenn sie vollständig geschmolzen ist kurz abkühlen lassen. Den Frischkäse in einer Rührschüssel glatt rühren und dann die Schokolade dazu geben und gut vermengen.

Nun bestreicht ihr jedes Törtchen mit der Creme und verziert es mit den Schokolocken/-Streusel/-Kugeln. Dann stellt sie für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank bevor ihr sie genießt.
Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Kommentare :

  1. Sieht lecker aus, ich werds mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  2. ein nicht verpixelter käfig in deinem header wär schöner
    nur als gutgemeinten tipp :)
    ps: oder is das nur bei mir verpixelt? :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden positiven Kommentar. Für Kritik und Verbesserungsvorschläge bin ich immer offen. Fragen wenn möglich bei ask.fm