Home About Contact Cooperation Impressum

31. August 2012

Your opinion: Ist das Gegenteil von Liebe Hass?

So ihr Lieben. Als erstes muss ich mich dafür entschuldigen, dass ich so lange keinen "Your opinion"-Post mehr gemacht habe, mir fiel einfach kein geeignetes Thema ein. Auch dieses Thema ist nicht ganz meine Idee. Neulich bekam ich eine Formspring-Frage von der lieben Celina (die mich übrigens zum "Blogger of the month" ernannt hat, vielen lieben Dank nochmal!). Sie fragte ob das Gegenteil von Liebe Hass sei. Naja, ich habe ein wenig über diese Frage nachgedacht und mir eine klare Meinung gebildet. Und da ich sehr wohl weiß, dass die Meinungen dazu unterschiedlich sind, was ich auch schon an den Antworten auf ihre Frage gesehen habe, entschloss ich mich darüber zu schreiben.
Ist das Gegenteil von Liebe Hass? Ohne darüber nachzudenken würde ich sofort "Ja" sagen. Aber ich habe darüber nachgedacht und ich bin jetzt der Meinung, dass die richtige Antwort definitiv "Nein" lautet. Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass. Das Gegenteil von Liebe ist Gleichgültigkeit und das Gegenteil von Hass ist ebenso Gleichgültigkeit. Wenn ihr jetzt denkt: "Nein, das kann nicht sein, Liebe und Hass können nicht den gleichen Gegensatz haben" dann möchte ich es euch erklären. Liebe ist ein Gefühl, genauso wie Hass. Wenn man jemanden liebt, empfindet man etwas für diesen Menschen. Wenn man jemanden hasst, ist es das Gleiche, man empfindet etwas. Klar, Liebe ist positiv und Hass ist negativ, aber trotzdem sind beides Gefühle, Empfindungen. Gleichgültigkeit ist keine Empfindung. Gleichgültigkeit kennt keine Gefühle, weder positive noch negative. Ein Mensch, dem alles gleichgültig ist, der hat keine Gefühle, keine Liebe, kein Hass. Wie kann ein Mensch ohne leben ohne etwas zu fühlen? Wie kann er lebendig sein? Die Gleichgültigkeit kennt keine Freude, keine Trauer, kein Glück, keine Angst, keine Zufriedenheit, keine Zuneigung, keinen Schmerz, nichts. Aber sind es nicht die Gefühle, die uns zum Menschen machen? Die uns lebendig machen und die unserem Leben einen Sinn geben? Ist ein Mensch, dem alles und jeder gleichgültig ist nicht ein lebender Toter?
Also, was ist euch lieber, Hass oder Gleichgültigkeit? Macht die Gleichgültigkeit nicht den Hass sogar ein bisschen sympathisch? Ich denke ich würde mich jedes Mal gegen die Gleichgültigkeit entscheiden. Ich würde ihr Hass, Trauer, Schmerz, Angst und Unzufriedenheit vorziehen. Ich würde ihr jegliches negative Gefühl vorziehen, denn wenn ich fühle, bin ich lebendig, wenn mir alles gleichgültig ist, bin ich psychisch tot.
Das Gegenteil von Liebe ist nicht Hass. Das Gegenteil von Freude ist nicht Trauer. Das Gegenteil von Zufriedenheit ist nicht Unzufriedenheit. Das Gegenteil von Glück ist nicht Schmerz. Ich denke, es ist jedes mal die Gleichgültigkeit. Es ist immer Gleichgültigkeit, bei positiven sowie bei negativen Gefühlen.
So, das war meine Meinung. Jetzt interessiert es mich, was ihr denkt. Ist das Gegenteil von Liebe Hass? Oder ist es die Gleichgültigkeit? Könnt ihm meine Meinung verstehen? Vielen Dank an alle unter euch, die sich die Mühe gemacht haben, diesen langen Text zu lesen, denn irgendwie ist er mir wichtig.
Tumblr_lqqx3axdmf1r1iv4bo1_500_large
via Weheartit

Kommentare :

  1. WOW, der Text ist wirklich richtig gut! ♥
    Ich bin auch ganz deiner Meinung.

    Und: Danke für dein liebes Kommentar, die Uhr ist von oozoo. Hab ich schon länger. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön♥

      Bitte, ich finde sie richtig schön :)

      Löschen
  2. Hey, ich wollte dich fragen, wie man schreiben kann, wie viele Leser man hat (mit Verlinkung). ich habe mein Leser Gadget jetzt nämlich auch entfernt. Wäre lieb, wenn du mir weiterhelfen könntest!
    LG Maybrit

    AntwortenLöschen
  3. Würd mich sehr freuen wenn du mit deinem tollen Blog bei meiner Blogvorstellung mitmachst :)
    http://mwxyz.blogspot.de/p/blogvorstellung.html

    liebe grüße♥

    AntwortenLöschen
  4. Genau das mit der Gleichgültigkeit kam mir beim Lesen des Posttitels, vor dem Lesen des Textes auch in den Sinn.

    AntwortenLöschen
  5. Der Text ist echt gut. Ich hätte die Frage zwar auch spontan mit nein beantwortet, weil ich denke, dass man einen Menschen nur hassen kann wenn man ihn geliebt hat...mein Argument ist zwar nicht so leicht zu verstehen, aber ich hoffe du weißt was ich meine...ich kann das nicht so genau ausdrücken. Aber so wie du das ganze Beschrieben hast, so hab ich noch nie gedacht. Und ich finde du hast recht. Wow, ich bin grad sprachlos :D :D

    Liebe Grüße Leni

    http://leni-nevergiveup.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich verstehe was du meinst. Das kam mir auch in den Sinn, als ich über das Thema nachgedacht habe. Dankeschön :)

      Löschen
  6. Ein toller Post, ich schreibe auch ab und zu gerne über solche Themen. Ich würde nämlich auch sagen, dass das Gegenteil von Liebe nicht Hass ist, sondern Gleichgültigkeit. Habe darüber nämlich auch schon öfter nachgedacht...finde, du hast das richtig toll geschrieben, habe deinen Post drei Mal durchgelesen, weil ich ihn so gut fand :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Das ist wirklich total süß von dir und freut mich total♥

      Löschen
  7. danke für deinen süßen kommentar :3
    ja der film war super!:) ich tanze hip hop/breakdance :-)

    AntwortenLöschen
  8. Super Text!

    LG MAYA von onlygirl3.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Schöner Text,dein Blog gefällt mir sehr gut und deine Bilder sind auch super :)
    Ich denke,das Gegenteil von Liebe ist auf der einen Seite Hass,auf der anderen Seite Gleichgültigkeit.
    Liebe ist das schönste Gefühl dass man empfinden kann,Hass das schlechteste.
    Liebe ist das stärkste Gefühl,Gleichgültigkeit eben gar kein Gefühl

    Liebe Grüße,Chiara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Ja, die Theorie kann ich auch gut verstehen.
      Liebe Grüße,
      Kim

      Löschen

Ich freue mich sehr über jeden positiven Kommentar. Für Kritik und Verbesserungsvorschläge bin ich immer offen. Fragen wenn möglich bei ask.fm